Persönlichkeitstraining mit Pferden

Persönlichkeitstraining mit Pferden

Beim Persönlichkeitstraining mit Pferden beurteilt das eingesetzte Pferd nicht, Sie sind im Hier und Jetzt und dienen uns Menschen als neutrale Feedbackgeber. Sie interpretieren nicht, haben keine Vorurteile und nehmen keine Rücksicht auf Ihre Stellung im Unternehmen oder Ihre Rolle, die Sie spielen.


Durch ihre natürlichen Führungskompetenzen können sie auch im Führungstraining eingesetzt werden lichen sie uns zu erkennen, wie wir uns selbst im Leben begleiten. Sie weisen uns darauf hin, wenn wir egozentriert sind und handeln und dadurch nicht mit uns auf einer natürlichen Ebene verbunden sind.

 

Pferde haben eine starke Körpersprache. Ebenso gut ist die Fähigkeit dieser feinen Tiere, uns in der Tiefe, also ganzheitlich zu erfassen. Sie erkennen unsere Stimmung bereits an unserem Gang, sowie an unserem Verhalten. Sie kennen das bestimmt von Ihren Kollegen aus dem Büro.
Da Pferde hochgradige Fluchttiere sind, nehmen sie ihre größtenteils unbewusste Körpersprache sehr bewusst wahr und reagieren so auf die kleinsten Bewegungen.

 

Alles, ihr Atem, ihr Augenzwinkern, das Abstellen eines Fingers hat für Pferde eine Botschaft.
Sind Sie z. B. aufgeregt, dann kann es ein, dass sie schneller atmen. Ihnen ist das im Moment nicht bewusst – den Pferden schon.

So nehmen Pferde unsere Stimmung, unsere Haltung sofort bewusst wahr und unterstützen uns dabei uns selbst besser kennenzulernen.

 

Viele Menschen haben den Bezug zu ihrer eigenen Emotionalität fast völlig verloren. Viele Menschen können nicht beantworten, ob sie traurig, wütend, ängstlich oder fröhlich sind. Die klassische Psychotherapie kann da auch meisten nicht weiterhelfen oder verschreibt Medikamente.

 

Durch verschiedene Übungen beim Persönlichkeitstraining mit Pferd und über das Zusammensein mit den Pferden ist es möglich, die eigene Haltung, das eigene Muster, seinen Teufelskreis zu erkennen und im nächsten Schritt die Haltung zu verbessern und mit Pferden zusammen wieder ins TUN zu kommen.
So lernen Menschen wieder positiver auf sich selbst und andere Personen zuzugehen.

 

Das Führungstraining mit Pferden hilft dem Menschen mit den eigenen Emotionen in Kontakt zu kommen und die Eigenverantwortung für sein leben zu übernehmen.