Menü

Ein spezielles Erlebnis – Die Wegbereiter Julia Neumeister und Henry Sandkuhle bei uns in der Academy!

Liebe Kundinnen, lieber Kunden
Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir die Wegbereiter Julia Neumeister und Henry Sandkuhle im Rahmen einer Demo-Veranstaltung bei uns auf der QueensRanch begrüssen dürfen. 
 
Seit über zehn Jahren arbeiten Julia Neumeister und Henry Sandkuhle gemeinsam als Wegbereiter.

Ihre Arbeit führt sie in viele Länder und Kulturen, durch Freizeitställe und professionelle Ausbildungszentren.

Julia Neumeister und Henry Sandkuhle zeigen bei Pferden, wie alles Erlebte Spuren im Verhalten und am physischen Körper hinterlässt.

Mit außergewöhnlicher Empathie und Sachverstand begeben sich die Wegbereiter auf Spurensuche und fördern dabei Erstaunliches zu Tage… häufig mit der Erkenntnis, dass es auch für scheinbar unlösbare Probleme am Ende doch noch einen Weg gibt. Empathische Menschen können am eigenen Leib mitfühlen, wie emotionale Spannungsfelder aus dem Pferd ausgeleitet werden und sich das Verhalten und der Ausdruck bis hin zur Bewegung des Tieres in kurzer Zeit verändert.

Die Wegbereiter nehmen die Zuschauer mit auf eine spannende Reise in die Innenwelt des Pferdes. Man muss kein „Pferdemensch“ sein, um aus diesen sensiblen Beobachtungen etwas Besonderes für sein eigenes, persönliches Leben mitzunehmen. 

Ihre Arbeit an den Pferden untermauert unsere Arbeit zwischen Mensch und Pferd, was Energieblockaden, in diesem Fall am Pferd, für Auswirkungen haben. Wir gewähren Ihnen einen Einblick in die Feinheit zwischen Mensch und Pferd. 
 
So laden wir Dich/Euch ein, an diesem speziellen Erlebnis teilzunehmen und im Anschluss an die Demo-Veranstaltung steht dir Julia Neumeister und Henry Sandkuhle gerne für Fragen bei Kaffee und Kuchen zur Verfügung. Bitte meldet Euch mit dem Anmeldeformular direkt an. Danke!
 
Die Demo-Veranstaltung ist am 04. Juni 2017 | 15:00-17:00 Uhr anschliessender Austausch mit Kaffee und Kuchen
Eintritt: CHF 35.00 p.P.  | Teilnehmerzahl ist beschränkt auf max. 20 Personen
Mehr Hintergrund und Details zur Demo-Veranstaltung könnt Ihr auf unserem Flyer (PDF) nachlesen.

Das Anmeldeformular gibts hier (PDF).

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.