skip to Main Content

Fachartikel „Das lernt der Boss vom Ross“ in der WELTWOCHE – „Arbeiten Heute“

Artikel

Heute ist unser Fachartikel zum Themenschwerpunkt Teambuilding und Führungskräftetraining unter dem Titel „Das lernt der Boss vom Ross“ in der WELTWOCHE – Beilage „Arbeiten Heute“ erschienen. Hier könnt ihr unseren Artikel exklusiv nachlesen:

 

Das lernt der moderne Boss vom Ross

Der Umgang mit Pferden soll Führungskräften helfen, ihr Team besser zu leiten? Was anfangs 2000 von vielen noch als eine Art «Streichelzoo für Chefs» belächelt wurde, ist knapp 15 Jahre später bewährter Bestandteil eines ganz besonderen Führungsseminars. Dieses wird an der QueensRanchAcademy in Stein (AG) angeboten. Leiterin Kathrin Renée Schüpbach-Schäfer erklärt, was ihr Prinzip von anderen Seminaren abhebt: «Die Begegnung mit den Pferden deckt das eigene Führungsverhalten auf – und stärkt dieses nachhaltig.» Die Tiere holen die Teilnehmer wortwörtlich aus der gewohnten Komfort-Zone heraus. «Sie müssen sich in einer ganz neuen Situation zurechtfinden», betont Schüpbach-Schäfer. Eine Herausforderung, die Teilnehmer nicht nur weiterbringt, sondern auch Spass macht. Und bleibenden Eindruck hinterlässt: «Auch Jahre später erhalte ich Feedback von Kunden, dass in ihrem Team noch immer von den Erlebnissen auf der Ranch gesprochen wird.»

Doch nicht nur die Führungsqualitäten des Managements werden im Coaching verbessert, die vierbeinigen Begleiter stärken auch das Teamgefühl zwischen den Mitarbeitern. «Jeder Teilnehmer erlebt sich selbst – und die anderen Teammitglieder – in einer ganz neuen Rolle», sagt die Expertin. Das öffne vielen die Augen und hilft, unterschwellige Konflikte zu lösen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top